«

BWL Formelsammlung » Optimale Losgröße

Optimale Losgröße Formel

Eine wichtige Kennzahl bei der Wahl von Produktionsprozessen und -machinen bzw. der Fertigungsarten ist die Optimale Losgröße. 

Beachtet dabei, dass die dazu benötigten Werte (siehe Erläuterung) teilweise einzeln berechnet werden müssen und es für diese Berechnung ggf. eigene Formeln bedarf.

Erläuterung

xopt = optimale Losgröße


M    = Gesamtproduktionsmenge pro Periode

Rk   = Rüstkosten

kHk = Herstellkosten pro Stück

q      = Lager- und Zinskostensatz