«

Kostenrechnung Formeln » Preisuntergrenze bei freien Kapazitäten

Preisuntergrenze bei freien Kapazitäten Formel

Wenn bei der Produktion noch Kapazitäten frei sind, ist jeder Zusatzauftrag, der zur Deckung des Fixkostenblocks beiträgt, auf kurze Zeit lohnenswert. Die Preisuntergrenze entspricht den variablen Kosten.

Erläuterung